Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Seminar "Empirical Research in Tax Accounting"

Kursbeschreibung

Dieses Masterseminar richtet sich an MBR- und Master-Studenten aus dem Accounting-Cluster (Tax Accounting, Financial Accounting oder Managerial Accounting) oder dem Finance-Cluster. Es besteht aus zwei Teilen: Zum einen führt der Kurs in empirisches Arbeiten im Accountingbereich mit Hilfe der Software STATA ein. Die Einführung richtet sich an Teilnehmer ohne Programmier-Vorkenntnisse. Sie umfasst den Umgang mit Datensätzen, das Erstellen eines Paneldatensatzes, die Datenaufbereitung, Erstellen von deskriptiven Statistiken und Durchführung von einfachen Regressionsanalysen anhand von Finanzmarkt- und Bilanzdaten aus Datenbanken. Zum anderen gibt der Kurs eine Einführung in die empirische Literatur aus dem Bereich Tax Accounting, an der Schnittstelle zu den Bereichen Accounting und Finance.

Nach Absolvieren des Kurses sollen die Teilnehmer

  • Überblicksartikel zum Stand der aktuellen empirischen Steuerforschung kennen
  • Mit der aktuellen Basisliteratur in ausgewählten Bereichen der empirischen Steuerforschungvertraut sein
  • Wichtige Fragestellungen der empirischen Steuerforschung kennen
  • Forschungsergebnisse kritisch hinterfragen und diskutieren können
  • Methodische Ansätze zur Bearbeitung dieser Forschungsfragen kennen
  • Eigenständig in STATA einfache empirische Analysen vornehmen können

 

Kursleiter: Georg Bauer, Stefan Huber

 

Termine

tba

 

Syllabus: finden Sie hier...

 

Anmeldung per E-Mail an steuern@bwl.lmu.de unter Angabe der Matrikelnummer.

 

Weitere Informationen

Der Kurs ist Teil des TRR 266 Accounting for Transparency.


Servicebereich