Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Taxation

Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
Prof. Dr. Deborah Schanz

Wir beschäftigen uns mit zwei Teilbereichen der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre:

Einerseits werden steuerliche Rechtsnormen kritisch analysiert. Andererseits untersuchen wir den Einfluss der Besteuerung auf Entscheidungen von Unternehmen und Privatpersonen im In- und Ausland.

Ziel unserer Ausbildung ist, den Studierenden die Fähigkeit zu vermitteln, die Ausgestaltung und Wirkung steuerlicher Rechtsnormen kritisch zu analysieren. Da das deutsche Steuerrecht komplex ist und einem ständigen Wandel unterliegt, ist das grundlegende Ausbildungsziel, die Studierenden mit den wichtigsten Rechtsnormen der unterschiedlichen Steuerarten und deren Interdependenzen vertraut zu machen.

Folgende Veranstaltungen bieten wir hierzu an:

Bachelor of Science

KurstitelVeranstaltungsinhalt
Ertragsteuern Anwendung von Rechtsnormen des deutschen EStG, GewStG und KStG
Business Taxation &
Financial Decisions
Integration von Steuerwirkungen in unternehmerische Entscheidungen
Steuerliche Gewinnermittlung
und Bewertung 
Vertiefung der Rechtsnormen zur Gewinnermittlung (ESt/GewSt/KSt)
Verkehrsteuern Umsatzsteuer, Erbschaft-/Schenkungsteuer, Grundsteuer
Abgabenordnung Anwendung von Rechtsnormen des steuerlichen Verfahrensrecht
Seminar in Unternehmens-entscheidung und Besteuerung Vertiefung eines abgegrenzten Gebiets, z.B. steuerliche Behandlung von Verlusten
Bachelorarbeit Wissenschaftliche Abschlussarbeit zu unterschiedlichen Themen

Master of Science

KurstitelVeranstaltungsinhalt
International Taxation Steuerpflicht im internationalen Kontext, Doppelbesteuerungsabkommen, Steuervermeidung
Umwandlungssteuerrecht Anwendung von Rechtsnormen im UmwStG
Big Data and Taxes Vorstellung von Tax Data Management Systemen und kritische Analyse steuerlicher Probleme bei digitalen Geschäftsmodellen
Empirical Research in 
Tax Accounting
Kritische Analyse aktueller Forschung und Einführung in das Statistikprogramm STATA
Projektkurs Bearbeitung von praxisrelevanten Steuerfragestellungen mit einem Praxispartner
Masterarbeit Wissenschaftliche Abschlussarbeit zu unterschiedlichen Themen

  

Im Bereich der Forschung setzen wir unsere Schwerpunkte auf den Einfluss von Steuern auf Investitions- und Finanzierungsentscheidungen, die steuerliche Gewinnermittlung und die internationale Besteuerung. Zu diesen Forschungsschwerpunkten veröffentlichen wir regelmäßig Publikationen in anerkannten deutschen und internationalen Zeitschriften.

Der "Accounting Research Workshop" ist ein gemeinsames Forschungsseminar im Bereich ACT. In ihm soll der wissenschaftliche Austausch von hiesigen und auswärtigen Forschern auf diesem Gebiet gefördert werden. Hierzu werden renommierte Gastwissenschaftler eingeladen, die neueste Ergebnisse aus ihren Projekten vorstellen. Die Gäste sind über zwei bis drei Tage im Bereich der Rechnungslegungslehrstühle erreichbar und freuen sich auf den wissenschaftlichen Gedankenaustausch mit hiesigen Doktoranden, Habilitanden und Professoren.


Servicebereich